Landesjugendpfarramt
Landesjugendpfarramt
Landesjugendpfarrmt in Dresden

Herzlich willkommen!
Hinter evjusa verbirgt sich die Evangelische Jugend in Sachsen und deren Koordinierungsstelle, das Landesjugendpfarramt. Hier im Bereich des Landesjugendpfarramtes finden Sie alle wichtigen Informationen zu Veranstaltungen, Referaten, Ansprechpartnern und Angeboten unseres Hauses. Beim Klick auf den Button EVJUSA oben in der Leiste gelangen Sie zum Bereich des Jugendverbandes Ev. Jugend in Sachsen. Viel Spaß beim Stöbern! 

Aktuelle Meldungen

09.02.2021

Telefonische Hilfen für Kinder, Jugendliche und Eltern

Nummer gegen Kummer, Telefonseelsorge, Hilfetelefon

Distanz in der Öffentlichkeit, dagegen ungewöhnliche Nähe zu Hause - die gegenwärtige Situation stellt Familien vor große Herausforderungen. Eltern fühlen sich schnell überfordert. Hilfe erhalten sie und auch die Kinder und Jugendlichen durch Gesprächspartner, Vertrauenspersonen und Ratgeber an den Notfalltelefonen und bei den Onlineberatungsstellen: "Nummer gegen Kummer" - das Kinder- und Jugendtelefon: 0800 11 10 333 | Elterntelefon: 0800 111 0550 | Hilfetelefon häusliche Gewalt: 0800 116 016 | Hilfetelefon Sexueller Missbrauch: 0800 22 55 530 | Sucht- und Drogenhotline: 01805 31 30 31 | Telefonseelsorge: 0800 11 10 111 oder 11 10 22. Im Landesjugendpfarramt ist Heike Siebert Ansprechpartnerin für Kinder- und Jugendschutz sowie Präventionsarbeit.

25.01.2021

Jugendliche haben ein Recht auf Jugend!

Ökumenische Hauptberuflichentagung der Jugendarbeit analysiert Situation junger Menschen in der Pandemie

Mehr als 100 Jugendmitarbeiterinnen und Jugendmitarbeiter der katholischen und evangelischen Jugendarbeit in Sachsen und Ost-Thüringen trafen sich im Januar digital zu ihrer gemeinsamen Jahrestagung. Inhaltlicher Schwerpunkt waren die Auswirkungen der gegenwärtigen Corona-Pandemie auf die Lebenssituation junger Menschen. Für die Teilnehmenden kristallisierten sich während der Tagung ganz konkrete Schlussfolgerungen heraus. Sie fordern in der Corona-Pandemie mehr Begegnungsmöglichkeiten für Jugendliche untereinander, das Einbeziehen von Jugendlichen und deren Vertretungen in Entscheidungsprozesse und einen deutlich größeren Rahmen für Engagement und Selbstfindung Jugendlicher. Ihre Hauptaufgabe sehen sie in der Begleitung Jugendlicher und Unterstützung, sich kreativ und mutig der Situation zu stellen.

22.01.2021

Ein weiterer Schritt zu Global Zero

Atomwaffenverbotsvertrag tritt am 22. Januar in Kraft

Am heutigen Tag tritt der Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft. Dieser verbietet die Stationierung, Lagerung und den Einsatz von Atomwaffen sowie die Drohung damit. „Das Inkrafttreten des Vertrages ist ein Grund zur Freude“, sagt Michael Zimmermann, Beauftragter für Friedens- und Versöhnungsarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens. „Die Vereinten Nationen haben mit der Unterzeichnung eine wichtige Aufgabe erfüllt und im Interesse so vieler Völker und Menschen gehandelt. Aber der Tag lenkt auch die Aufmerksamkeit darauf, dass Deutschland, die anderen NATO-Staaten und auch die Atommächte leider nicht zu den Unterzeichnern des Vertrages gehören.“ Die Bundesregierung ist aufgefordert, nun „konkrete Schritte einzuleiten mit dem Ziel, den Atomwaffenverbotsvertrag zu unterzeichnen“ (EKD-Synode im November 2019 in Dresden).

12.01.2021

Digitale Jurytagung der Langen Nacht der Krippenspiele

Stadtjugendpfarramt Zwickau und JG aus Rödlitz-Heinrichsort sind Preisträger dieses neuen Formates

Was für ein Marathon für die Jury! Bei der Langen Nacht der Krippenspiele DIGITAL gab es  mit 27 Beiträgen eine überraschend hohe Beteiligung. Das bedeutete für die Juroren natürlich eine immense Aufgabe: alle Beiträge anschauen, sie bewerten und letztlich die Entscheidung treffen, welche beiden Beiträge die Förderpreise bekommen sollen. Der Weihnachtsspielfilm Codewort: MESSIAS des Stadtjugendpfarramts Zwickau wurde einer der Preisträger - professionell und sehr aufwendig produziert, eine Überraschung und eine Freude zugleich, ihn anzusehen. Auch der zweite Preis ging an einen Krippenspielfilm. Die Junge Gemeinde aus Rödlitz-Heinrichsort konnte die Jury mit abwechslungs- und einfallsreiche Szenen und einem professionellen Umgang mit Kamera und Ton überzeugen.

Christliche Freizeit- und Tagungshäuser in Sachsen

Finde das passende Angebot aus unserer bunten Palette von 60 Gruppenhäusern

Leitlinien für die Evangelische Jugend in Sachsen

Richtungsweisende Haltungen und Perspektiven für eine gelingende evangelische Jugendarbeit

Veranstaltungen

26.02.2021

Frühjahrstagung des Landesjugendkonventes

26.02.2021

Let’s talk about…!

Intensivseminar für Veranstaltungsmoderation für alle zwischen 14 und 27 Jahren

01.03.2021

Fachforum "Praktikant*innen anleiten"

Gestaltungsmöglichkeiten für die Begleitung und Anleitung von jungenErwachsenen in Ausbildung oder Studium

Ihre Anfrage






Kontakt

Landesjugendpfarramt Sachsens
Caspar-David-Friedrich-Straße 5
01219 Dresden

(0351) 46 92-410
(0351) 46 92-430